APPRENEZ LE FRANÇAIS À
BOULOGNE-SUR-MER
avec l'uebm

VORBEREITUNG AUF DIE DELF-PRUFUNG BEI UNS

Sie können Ihren Sprachaufenthalt an der Sommeruniversität Boulogne-sur-Mer als eine Gelegenheit nutzen, um eine DELF-Prüfung zu absolvieren, die in der Regel am Ende des Sprachaufenthalts stattfindet und die als Möglichkeitswahl steht.

Das DELF-Zertifikat (Diplom mit Französisch als Fremdsprache) wird vom französischen Kulturministerium erstellt. Es bestätigt ein bestimmtes Französischniveau sowohl für die ausländishen Studentinnen, als auch für die Franzosen, die aus einem nichtfranzösischsprachigen Land kommen und die keinen Abschluss von der französischen Sekundarstufe oder vom französischen öffentlichen Hochschulwesen. Die Sommeruniversität Boulogne-sur-Mer organisiert während der Sommersprachkurse folgende DELF-Prüfungen: A2, B1 und B2. Diese Zertifikate können sowohl für eine Einschreibung an einer Universität, als auch für Ihren beruflichen Werdegang von Vorteil sein.

Die Zertifikate B1 oder B2 bescheinigen Ihnen ein «unabhängiges Niveau» in Französisch. Die Zertifikate können von Institutionen, Unternehmen und vor allem von französischen Universitäten verlangt werden, wenn ausländische Studierende sich dort einschreiben wollen (jede Universität hat ihre eigenen Bestimmungen, aber die Mindestvoraussetzung ist meistens Niveau B1).

Die DELF-Prüfungen werden für diejenigen als Option angeboten, die zu einem Sprachkurs angemeldet sind.

Eine Vorbereitung auf die DELF-Prüfungen können organisiert werden. Die Ziele: Eine Vorbereitung zu den mündlichen und schriftlichen Kompetenzen, die Methodologie und die Anweisungen; Ein Training, der nötig sein kann, um die Prüfungen mit Ruhe zu befürchten.

Unser Lehrpersonal vor Ort kann Ihnen während des Sprachkurses eine ausführliche:

  • des Zertifikats, das am meisten Ihrem Niveau entspricht
  • der Art und Weise der Vorbereitung mit Blick auf Ihre Vorkenntnisse und den Anforderungen der verschiedenen DELF-Prüfungen.

Voraussichtliche Termine für die DELF-Prüfungen 2017

Anderungen, die unabhängig von unserem Willen sind, stehen unter Vorbehalt (Erkundigen Sie sich noch einmal zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung). Im Juli: nur die Prüfungen A2, B1 und B2: von Mittwoch 19.07.2017 bis Freitag 21.07.2017.

PREISE FUR DIE ANMELDUNG AN DER DELF-PRUFUNG

Die Prüfungsgebühren sind, betragen: (vom Communauté d'Université et d'Etablissements Lille Nord de France festgesetzt werden, d.h. vom Jahr 2017)

          DELF A2:  90€

          DELF B1: 110 €

          DELF B2: 140 €

 

Anmerkungen für diejenigen, die sich zu einer DELF-Prüfung ohne Sprachkursanmeldung der Sommeruniversität Boulogne-sur-Mer anmelden möchten:

Wenn eine solche Anfrage besteht, gibt es für Personen, die nicht an einem unserer Sprachkurse eingeschrieben sind, die Möglichkeit, sich zu einer DELF-Prüfung anzumelden. Nehmen Sie Kontakt mit der Sommeruniversität Boulogne-sur-Mer info@uebm.org, so dass Ihrer Antrag registrieren werden kann. Die Verwaltungsgebühren für die Personen, die nicht an unserer Sprachkurse eingeschrieben sind, betragen 30 Euro (Diese Gebühren enthalten nicht die vorangehenden Prüfungsgebühren).

INHALT DER DELF-ZERTIFIKATE

Das DELF entspricht 4 unabhängigen Zerfifikaten:
  • DELF A1 (Elementare Sprachverwendung, Breakthrough)
  • DELF A2 (Elementare Sprachverwendung, Waystage)
  • DELF B1 (Selbständige Sprachverwendung, Threshold)
  • DELF B2 (Selbständige Sprachverwendung, Vantage)

Jedes DELF-Zertifikat (DELF A1, DELF A2,...) entspricht einer separaten Prüfung mit mehreren Einzelprüfungen. Als die Prüfung bestanden wird, wird das Zertifikat endgültig erhalten.

Informationen über den DELF: www.ciep.fr/delfdalf