APPRENEZ LE FRANÇAIS À
BOULOGNE-SUR-MER
avec l'uebm

AUFENTHALTE FUR JUGENDLICHE

Die Sommeruniversität von Boulogne-sur-Mer veranstaltet auf Anfrage von Gruppen oder auch von Einzelpersonen, wenn mindestens 5 Teilnehmer eines selben Niveaus zusammenkommen, Aufenthalte für Jugendliche (unter 18 Jahren). Sie hat Erfahrungen in diesem Bereich, verfügt über Zustimmungen und erfüllt die Standards des Ministeriums für Jugend und Sport.

UEin spezielles Programm, das sich den Jugendlichen anpasst

  • Dynamische Kurse mit Dialogprogrammen und kreativen Aktivitäten. Das Ziel ist eine Wirkung und schnelle Entwicklung der französischen Sprache. Die mündliche Kommunikation wird vor allem betont, so dass die Jugendlichen spontan sprechen können, ihre Aussprache und Vokabeln verbessern. Auch über Übungen, Projekte und konkrete Situationen lernen sie die französische Kultur und Gesellschaft. Basis von 20 Kursstunden pro Woche in Gruppe von 5 bis 12 Teilnehmerinnen.
  • Zahlreiche und vielseitige Aktivitäten begünstigen das Sprechen den ganzen Tag lang mit der Entdeckung der Stadt und der Region und mit der Kontakt mit den Franzosen. Ein Programm von mindestens 30 Stunden mit kulturellen Aktivitäten und Rahmenveranstaltungen pro Woche + ständige Anwesenheit des Betreuerteams.
  • Ständige Anwesenheit von qualifizierten Betreuerinnen, die meistens den französischen BAFA-Abschluss haben (wie den deutschen Juleica-Abschluss). Sie organisieren die Aktivitäten mit den Teilnehmerinnen, sie passen auf die alltägliche Sicherheit und stellen eine individuelle Dialogkommunikation mit jedem/jeder Teilnehmerin auf.

Eine individuelle Betreuung für die Organisatorinnen und die Betreuerinnen

  • Organisatorinnen: Begleitung, Ratschläge, Anhören der Bedürfnissen während der Vorbereitungsphase (Verkehrsorganisation, Hilfe mir der Verwaltungshandlung, Sendung von Dokumenten hinsichtlich der Kommunikation, Vorschläge je nach den Besonderheiten der Gruppe, etc.). Während des Aufenthalts oder zusätzlich zum Aufenthalt in Boulogne-sur-Mer kann die Sommeruniversität auch andere Exkursionen (besonders nach Paris) organisieren (Buchung von Verkehr oder von sparsamen Unterkunft).
  • Gruppenbegleitpersonen vor Ort: Anwesenheit und alltägliche Hilfe für die gute Aufenthaltsorganisation, die Gruppebegleitung von den Betreuerinnen (erleichterter Aufenthalt, verstärkte Sicherheit und größere Unabhängigkeit für die Begleitpersonen). Die Sommeruniversität kann auch beraten und unterstützen, um die Ziele der Begleitpersonen zu vereinfachen oder Kontakte aufzubauen.
  • Sparsame Preise: Sonderpreise werden für die Gruppen vorgeschlagen. Die Sommeruniversität Boulogne-sur-Mer schlägt sparsame Preise vor – mit der Qualität von Programmen und Betreuung, mit dem Respekt von speziellen Standards für die Aufenthalte von Jugendlichen, und mit einer besonderen Achtung auf materiellen und Sicherheitsbedingungen. Die Begleitpersonen haben Sonderbedingungen für eine optimale Aufenthaltsorganisation. Preise: je nach Gruppengröße wird ein Kostenvoranschlag erstellt.